Termine 2013
Workshop 1: 12.04.2013 - 14.04.2013
Workshop 2: 21.06.2013 - 23.06.2013
Workshop 3: 19.07.2013 - 21.07.2013
Workshop 4: 18.10.2013 - 20.10.2013

Preis pro Workshop: 350,00 Euro
hier online buchen
 Dieses Seminar findet 2015 wieder statt!

Paarberatung bei ADHS und Comorbitäten für Fachleute (PB/FL)
Ein Workshop an 4 Wochenenden-Train the trainer

„Lass mich, doch verlass mich nicht - nicht mit Dir und nicht ohne Dich...“ -ADHS und die verflixte Paarbeziehung!

Die Beziehungszufriedenheit bei Paarkonstellationen mit ADHS (bekanntlich bleibt man „unter sich“) liegt, wie amerikanische Langzeituntersuchungen zeigen, bei 20%, (die Trennungs- und Scheidungsrate ist komplementär.)


 
Termine 2013
20.09.2013 - 22.09.2013
Freitag: 18:00 Uhr - 22.00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Preis pro Workshop: 350,00 Euro
hier online buchen
 
Termine 2014
19.09.2014 - 21.09.2014
Freitag: 18:00 Uhr - 22.00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Preis pro Workshop: 350,00 Euro
hier online buchen
 

Neuropsychologie der ADHS - Diagnostik- und Supervisionskurs für Fachleute (Dia/1/12)
Workshop für "Complicated Cases" der Fachleute

Mit Hilfe von umfassenden Familienanamnesen kommt man erfahrungsgemäß bei ADHS und Comorbiditäten, insbesonders auch Lernstörungen viel weiter als nur durch Testverfahren, benötigt jedoch dazu eine Gesprächsführung, die Offenheit und Vertrauen schafft – sowie Zeit.

Ebenso wichtig erscheint sorgsames Beleuchten körperlicher Grund- und Begleiterkrankungen sowie der aktuellen psychosozialen Belastung und den Grad der Funktionseinschränkung.

Die aktuellen massiven Einschränkungen der Versorgungsmöglichkeiten sollen auch erörtert werden und aufgezeigt, was noch oder alternativ möglich ist.



 
Termine 2013

Kurs 1: 13.02.2013 - 17.02.2013
Dieser Kurs behandelt die Problematik
bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen
zwischen 18 und 35 Jahren

Kurs 2: 04.09.2013 - 08.09.2013
Dieser Kurs behandelt die Problematik
bei reifen Erwachsenen ab 35 Jahren

Preis pro Person und Fortbildungstag: 180,00 Euro

hier online buchen
 
Termine 2014

Kurs 1: 05.03.2014 - 09.03.2014
Dieser Kurs behandelt die Problematik
bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen
zwischen 18 und 35 Jahren
zusätzlicher Aufbaukurs:
14.03.2014 - 16.03.2014


Kurs 2: 10.09.2014 - 14.09.2014
Dieser Kurs behandelt die Problematik
bei reifen Erwachsenen ab 35 Jahren
Preis pro Person und Fortbildungstag: 180,00 Euro (= 900,-- Euro)

hier online buchen

Kommunikations- und Selbswerttraining bei ADHS
Intensivwoche für Fachleute (SW/FL)


Workshop-“Intensivwoche“-Train the trainer

ADHS heisst:

  • zu schnell etwas sagen
  • zu schnell etwas zu bewerten
  • bei Begeisterung zu viel erzählen
  • die eigene Erwartung nicht konkret genug zu benennen
  • „Smalltalk“ nicht gut zu können
  • sich schnell ungerecht behandelt zu fühlen


Elterntraining für Elterntrainer

 

Termine 2013
Workshop I: 01.03.2013 - 03.03.2013
Workshop II: 03.05.2013 - 05.05.2013
Workshop III: 28.06.2013 - 30.06.2013
Intensivwoche: 29.07.2013 - 03.08.2013
Workshop IV: 04.10.2013 - 06.10.2013


Preis pro Wochenende: 380,-- Euro
Preis Intensivwoche: 1.250,-- Euro
hier online buchen

 

Termine 2014
Workshop I: 14.02.2014 - 16.02.2014
Workshop II: 09.05.2014 - 11.05.2014
Workshop III: 04.07.2014 - 06.07.2014
Intensivwoche: 04.08.2014 - 08.08.2014
Workshop IV: 10.10.2014 - 12.10.2014


Preis pro Wochenende: 380,-- Euro
Preis Intensivwoche: 1.250,-- Euro
hier online buchen


4 Workshops + 1 Intensivwoche


Lehrinhalte der 130 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Beschreibung der Symptomatik bei ADHS in der Entität des Störungsbilds anhand der Kriterienkataloge ICD 10 und DSM IV, mit den Subtypen auf dem aktuellen internationalen wissenschaftlichen Erkenntnisstand, ergänzt durch die Abgrenzung typischer Zusatzmerkmale außerhalb dieser Kataloge...

Darstellung der bisher erkannten neurophysiologischen Hintergründe zum funktionellen Verstehen der spezifischen Neurodynamik (konstitutionell), die zu der spezifischen Regulations- und Funktionsdynamik führt mit entsprechenden neuropsychologisch begründeten Wahrnehmungs- und Verhaltenskorrelaten (die die Interaktion mit dem Umfeld beeinflussen, an konkreten Beispielen jede einzelne Entwicklungsstufe genau beleuchtend, vom Baby bis zum reifen Erwachsenenalter, mit Videodemonstrationen) unter Einbeziehung der neueren Ergebnisse der Emotionsforschung.